Kirchenneubau in Westerrönfeld


Bürgermeinster Schülldorf und Pastor Zimmermann-Stock begutachten den Kirchenneubau in Westerrönfeld. „In Baufragen macht der Kirche niemand etwas vor. So schnell baut sonst niemand!“, soll der Bürgermeister gestaunt haben und Pastor Zimmermann-Stock sagte: „Ich habe mir extra die 3 Minuten und 27 Sekunden Urlaub genommen, damit ich vom ersten Spatenstich bis zum Setzen des Kreuzes dabeisein kann!“. Ein geglücktes Projekt und viele glückliche Kinder.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Kirchenhüpfburg wurde dann nach dem Sommerfest am Sonntag wieder auf einen Anhänger verladen. Wer die Kirchenhüpfburg selber einmal ausprobieren möchte, schaue bitte in das Programm der Tourismuskirche im Kirchenkreis Rendsburg Eckernförde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: